Musikepochen

a - Renaissance und Frühbarock bis ca. 1650

b - Barock bis 1750

c - Frühklassik, Klassik bis 1820

d - Romantik, Impressionismus bis Anfang 20.Jh.

e - erweitert tonale Musik ab ca. 1910 (formstrenge Musik des 20. Jh.,   

     Klassische Moderne, auskomponierter Jazz)

f - Kompositionen ab ca. 1910, die in mindestens einer musikalischen

    Eigenschaft (tonal, thematisch, motivisch, metrisch, formal, spiel-oder

    gesangstechnisch, in der Notation) deutlich von der Tradition des 19. Jh.

    oder der Klassischen Moderne abweichen




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl