Model United Nations

Das Projekt „Model United Nations“

ist eine politische Veranstaltung mit dem Ziel, politisch interessierte junge Menschen zwischen 16 und 21 Jahren in einer Simulation die Prinzipien und Funktionsweisen des internationalen Politikbetriebs nahe zu bringen. Sie wird jährlich in Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein durchgeführt. 
 

                                       


Dabei wird detailgetreu eine Sitzungswoche der Vereinten Nationen nachgestellt:

Jeder teilnehmenden Kleingruppe der unterschiedlichen Schulen wird im Vorfeld eine Nation zugeordnet, die die Schüler in der Sitzungswoche in unterschiedlichen Gremien: 

  • dem Wirtschafts- und Sozialrat, 
  • der Kommission für Wissenschaft und Technologie für Entwicklung, 
  • dem Menschenrechtsrat, 
  • dem Sicherheitsrat oder in der Generalversammlung

aus ihrer jeweiligen landesspezifischen Perspektive heraus vertreten und deren mögliche Anliegen formulieren.


Hier gehts zur offiziellen Internetpräsenz der Model United Nations Baden-Württemberg, bzw. der Model United Nations Schleswig-Holstein und Barcelona International Model United Nations.


Berichte zu den Schülerwettbewerben:

2017

2016

2015

2014

2012

2011

2010

2009

2008




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl