Impressum

Rechtliche Hinweise und Datenschutzbestimmungen

INHABER DER WEBSITE

In Einklang mit den Bestimmungen des Gesetzes 34/2002 Servicios de la Sociedad de la Información y Comercio Electrónico (LSSICE) [Dienste der Informationsgesellschaft und elektronischer Geschäftsverkehr] vom 11. Juli, werden nachstehend die Unternehmensdaten des Inhabers der Website der www.dsmalaga.com aufgeführt:  

Der Inhaber der Website www.dsmalaga.com ist das PATRONAT DER DEUTSCHEN SCHULE MÁLAGA (nachstehend, DEUTSCHE SCHULE MÁLAGA)

N.I.F.: G-29048147

Eingetragen im Vereinsregister von Andalusien unter der Nummer 406, Abschnitt, der Provinzbehörde.

Sitz: Calle Velázquez, Nº 1 – 5, Urb. Elviria, La Mairena, 29612 Ojén, Málaga, Spanien.

Telefon: 952 83 14 17

Fax: 952 83 85 75

E-Mail: webmaster@dsmalaga.com   

Die Webseite www.dsmalaga-shop.com dient informativen Zwecken in Bezug auf die schulischen Aktivitäten der DEUTSCHEN SCHULE MÁLAGA. 

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr (nachstehend, RGPD) und in Erfüllung der hier Anwendung findenden nationalen Rechtsvorschriften, werden Sie nachstehend über folgende, mit der Behandlung personenbezogener Daten auf der Webseite www.dsmalaga.com in Zusammenhang stehende Aspekte informiert: 

Endzweck der Datenbehandlung und Art der aufgenommenen Daten

Abhängig von der Art des jeweiligen Formulars können die Daten für folgende Zwecke behandelt werden: 

Alumni (ehemalige Schüler der Deutschen Schule Málaga): Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für eine Eingliederung in die Liste ehemaliger Schüler der Deutschen Schule Málaga verwendet, um über mit der Deutschen Schule in Zusammenhang stehende Nachrichten und Veranstaltungen von Interesse zu informieren. 

Aufnahmeantrag als Fördermitglied / ordentliches Mitglied: Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Verfolgung des Aufnahmeantrags als Fördermitglied / ordentliches Mitglied (je nach Fall) des Patronats der Deutschen Schule Málaga und, gegebenenfalls, für die Kommunikation zwischen den genannten Parteien in ihrer jeweiligen Eigenschaft genutzt. 

Einschreibung bei Goethe-Kurs: Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden für die Beteiligung des Antragstellers an den Goethe-Sprachkursen verwendet. 

Anmeldung für offizielle Deutsch-Prüfungen des Goethe Prüfungszentrums: Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden für den gesamten Verfahrensprozess der offiziellen Deutsch-Prüfungen des Goethe Prüfungszentrums verwendet. Die Deutsche Schule Málaga übermittelt die personenbezogenen Daten der Schüler, die die Prüfung ablegen an das Goethe-Institut e.V. mit Sitz in München (Deutschland), damit die Daten in der zentralen Datenbank gespeichert und, gegebenenfalls, das entsprechende Zertifikat ausgestellt werden kann.

Anmeldung bei einer AG: Die mittels des Anmeldeformulars erhaltene Information wird für das AG-Einschreibeverfahren verwendet. 

Kontakt: Bei einer Kontaktaufnahme seitens des Nutzers über jedwede der auf dieser Webseite unter Kontakt angegebenen E-Mailadressen werden die Daten für die Bearbeitung der Anfrage oder des möglichen Antrags auf Information genutzt. 

Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Angaben

Sämtlich vom Nutzer zur Verfügung gestellte Information muss richtig und exakt sein. Zu diesem Zwecke garantiert die interessierte Partei die Echtheit der Daten, die sie beim Ausfüllen des jeweiligen Formulars angegeben hat. Der Nutzer wird in jedem Fall als einziger Verantwortlicher für die falschen oder nicht zutreffenden Angaben und die Nachteile, die dadurch der DEUTSCHEN SCHULE MÁLAGA oder Dritten entstehen, angesehen. 

Empfänger und internationaler Transfer der Daten

Wir weisen die Nutzer darauf hin, dass die Behandlung der durch diese Webseite erhobenen Angaben nicht den internationalen Transfer der Daten beinhaltet. Sollte ein Abtreten der Daten notwendig werden, werden wir den Nutzer zuvor über die Identität des Empfängers und den Endzweck der Abtretung informieren und in jedem Fall den europäischen Bestimmungen über Datenschutz und die Zustimmung der interessierten Partei entsprechen. 

Legitimierungsgrundlage für die Datenbehandlung 

Die Grundlage die die Datenbehandlung legitimiert ist die Zustimmung und Annahme der Nutzers auf jedem Formular oder bei jedem Kommunikationsprozess, bei dem Information persönlicher Natur erhoben wird. Der Nutzer hat das Recht, seine Zustimmung jederzeit zurückzuziehen, ohne dass dies Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit oder Zulässigkeit der aufgrund vorhergehender Zustimmung erfolgten Datenbehandlung hat.

Aufbewahrung der Daten

Alumni (ehemalige Schüler der Deutschen Schule Málaga): Die Daten werden auf unbefristete Zeit aufbewahrt, es sei denn, der Austritt aus der Gruppe ehemaliger Schüler würde beantragt werden. In diesem Fall, werden die Daten unverzüglich gelöscht. 

Aufnahmeantrag als Fördermitglied / ordentliches Mitglied: Die Daten werden im Verlauf des Aufnahmeverfahrens und, gegebenenfalls, während des Zeitraums der ordentlichen Mitgliedschaft aufbewahrt. Danach werden die Angaben für die Zeit, innerhalb der rechtliche Maßnahmen ergriffen werden könnten, ordnungsgemäß unter Verschluss genommen. Nach Ablauf dieser Frist, werden die Daten gelöscht. 

Einschreibung bei Goethe-Kurs: Die Daten werden während der Dauer des Kurses aufbewahrt. Danach werden die Angaben für die Zeit, innerhalb der rechtliche Maßnahmen ergriffen werden könnten, ordnungsgemäß unter Verschluss genommen. Nach Ablauf dieser Frist, werden die Daten gelöscht. 

Anmeldung für offizielle Deutsch-Prüfungen des Goethe Prüfungszentrums: Die personenbezogenen Daten werden bis zur Prüfung und, gegebenenfalls, bis zur Ausstellung des entsprechenden Zertifikats aufbewahrt. Danach werden die Angaben unter Verschluss genommen und, nach Ablauf der entsprechenden Frist, gelöscht.

Anmeldung bei einer AG: Die Daten werden während der Dauer der AG aufbewahrt. Danach werden die Angaben für die Zeit, innerhalb der rechtliche Maßnahmen ergriffen werden könnten, ordnungsgemäß unter Verschluss genommen. Nach Ablauf dieser Frist, werden die Daten gelöscht.

Kontakt: Die Information wird bis zur Erledigung der Anfrage oder des möglichen Antrags auf Information seitens des Nutzers aufbewahrt. Danach werden die Daten gelöscht. 

Ausübung von Rechten

Der Nutzer hat das Recht auf Zugang zu seinen personenbezogenen Daten, sowie das Recht, die Berichtigung der inkorrekten Daten oder, gegebenenfalls, die Löschung derselben zu beantragen, wenn dieselben u.a. nicht für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, notwendig sind. Unter bestimmten Umständen, kann der Nutzer die Einschränkung der Verarbeitung seiner Daten beantragen. In diesem Fall wird die DEUTSCHEN SCHULE MÁLAGA dieselben nur für die Verfolgung von oder Verteidigung bei Reklamationen aufbewahren. 

Unter bestimmten Bedingungen kann der Nutzer der Verwendung seiner Daten widersprechen. In diesem Fall wird die DEUTSCHE SCHULE MÁLAGA von einer weiteren Datenbehandlung absehen, es sei denn, rechtliche Gründe oder die Verteidigung bei möglichen Reklamationen seien gegeben. Schließlich wird auf die Übertragbarkeit gemäß der RGPD (Datenschutz-Grundverordnung) hingewiesen, damit die Daten des Nutzers an den von der interessierten Partei bestimmten Datenschutzverantwortlichen übermittelt werden können. Zur Ausübung dieser Rechte muss der Nutzer sich per E-Mail an dpd@dsmalaga.com oder per Post an: Deutsche Schule Málaga, Calle Velázquez, 1–5, Urb. Elviria, La Mairena, 29612 Ojén, Málaga, Spanien, wenden.

SICHERHEIT DER DATEN

Die DEUTSCHEN SCHULE MÁLAGA benutzt den gegenwärtigen technischen Gegebenheiten entsprechende Technologien zum Schutz der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten und Information.  So nutzt diese Webseite sichere Server, die gegen jede Art von üblichen Angriffen gesichert sind. Es sollte jedoch daran erinnert werden, dass es keine absolut sicheren Technologien gibt und daher müssen Sie die Ihnen zur Verfügung stehenden Mittel nutzen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu garantieren. 

SOZIALE NETZWERKE

Die DEUTSCHEN SCHULE MÁLAGA hat ein Profil in den wichtigsten sozialen Netzwerken des Internet (Facebook, Google+, Twitter, YouTube, XING y LinkedIn), und ist für die dort veröffentlichten Inhalte verantwortlich. Die DEUTSCHEN SCHULE MÁLAGA wird in keinem Fall die Daten aus den sozialen Netzwerken extrahieren, es sei denn es läge das einmalige und ausdrückliche Einverständnis des Nutzers hierfür vor. 

SICHERHEIT

Die DEUTSCHEN SCHULE MÁLAGA hat unter die notwendigen technischen Maßnahmen ergriffen, die die Sicherheit der personenbezogenen Daten, ihre Abänderung, ihren Verlust, ihre unerlaubte Verarbeitung oder den unerlaubten Zugriff unter Berücksichtigung des aktuellen Standes des Technologie, der Natur der gespeicherten Daten und den Risiken, denen sie ausgesetzt sind, zu verhindern. 

NUTZUNG VON COOKIES

Cookies sind Dateien, die von einer Website gesendet und während des Zugriffs auf die Seite auf dem Gerät des Nutzers gespeichert werden. Die Cookies erlauben es einer Website u.a.  Informationen über Aktivitäten des Besuchers oder dessen Computer zu speichern und, abhängig von der Information und der Form, in der der Computer genutzt wird, diesen Nutzer wiederzuerkennen. Diese Webseite verwendet keine Cookies, die nicht unbedingt für ihre Nutzung notwendig sind. Auch bezweckt sie nicht, den Besucher oder dessen Internet-Aktivitäten zu identifizieren, womit diese Webseite von der Verpflichtung des Einholens einer vorhergehenden Zustimmung der interessierten Partei zur Installierung besagter Cookies entbunden ist. 

LINKS ZU EXTERNEN WEBSEITEN

Um dem Nutzer andere Information oder Dienste von Interesse zu zeigen, kann die DEUTSCHEN SCHULE MÁLAGA auf ihrer Webseite direkte Verlinkungen auf andere Webseiten bieten. Die Empfänger-Webseiten sind absolut unabhängige Seiten und eine Weiterleitung darf in als Unterstützung, Empfehlung oder Garantie für besagte Webseiten oder Einrichtungen oder deren jeweilige Waren, Dienstleistungen, Information, Material, Meinungen oder links, die diese beinhalten können und auf anderen Seiten weiterleiten, verstanden werden. Der Besuch oder die Interaktion mit jeder anderen Webseite unterliegt den Bestimmungen und der Politik besagter Seite. Sollte die DEUTSCHE SCHULE MÁLAGA jedoch tatsächliche Kenntnis von irgendeiner Art unrechtmäßiger Nutzung der verlinkten Webseiten erlangen, wird sie unverzüglich diese Links löschen und die zuständigen Behörden informieren. 

COPYRIGHT

Alle Marken, Logotypen, Handelsnahmen, Handelskennzeichen, Fotografien, Grafiken, Bilder, Software, Links und Informationen jeder Art auf dieser Webseite sind Eigentum der DEUTSCHEN SCHULE MÁLAGA. Daher können sie ohne ausdrückliche Zustimmung nicht reproduziert, vertrieben, öffentlich vermittelt, verwandelt oder verändert werden. 

ABÄNDERUNG DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN UND DER DATENSCHUTZPOLITIK

Die DEUTSCHE SCHULE MÁLAGA behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen abzuändern und den gesetzlichen oder rechtlichen Neuerungen oder die Verfahren in der Branche dies erfordern. Die DEUTSCHE SCHULE MÁLAGA wird in gegebenem Fall auf dieser Webseite die Änderungen so weit im Voraus wie möglich bekannt geben.

 

Letzter Stand: 24. Mai 2018




Zurück | Nach oben
Sprachauswahl