Detailansicht

40 Jahre spanische Verfassung

18.12.2018 | 

Um dieses große Ereignis zu feiern, haben die Schüler der zwölften Klassen der Deutschen Schule Málaga am 5. Dezember 2018 eine Feier organisiert. Sie haben dabei nicht nur an die Rechte und Freiheiten erinnert, die die Verfassung jedem Bürger garantiert, sondern auch einen Vergleich zu allen älteren Verfassungen seit 1812 hergestellt. Anhand dieser historischen Rückschau konnte die Bedeutung der Errungenschaften der aktuellen Verfassung besonders deutlich hervorgehoben werden.

Darüber hinaus haben Zeitzeugen davon erzählt, wie sie jenen historischen Moment erlebt haben und was er für sie bedeutet hat. Ein großes Dankeschön an Francisco Cervera,  Felipe Chumilla, Ana María Mata, Marisol Risco und José Luis Rodríguez. Doktor Zurawka, Schulleiter der Deutschen Schule Málaga vor 40 Jahren, konnte leider nicht anwesend sein, schickte aber ein Grußwort mit seinen Erfahrungen aus dieser Zeit.




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl