Detailansicht

Informationsveranstaltung von der FEDA-Business School

17.09.2018 | 

Am Montag, den 10. September 2018, hielt Frau Monje von der FEDA-Barcelona (Formación Profesional Dual Alemana) einen interessanten Vortrag für die Eltern der Oberstufe. Sie informierte über das duale Studium und die enge Zusammenarbeit mit großen deutschen Unternehmen, wie beispielsweise Siemens, Bosch, Liebherr, Aldi oder Lidl. Am Dienstagmorgen konnten sich dann die Schüler der Jahrgangsstufen 11 und 12 über ein mögliches Studium an der EDU (España Deutschland University Studies) oder eine Ausbildung an der FEDA und die Perspektiven informieren, eine Anstellung bei einer der großen deutsch-internationalen Firmen zu bekommen. 

Diese Form des dualen Studiums, wie es die FEDA in Barcelona und Madrid anbietet, hat sich in Deutschland längst etabliert und ist bei deutschen Abiturienten sehr beliebt, da man durch den hohen praktischen Anteil im Rahmen des Studiums einen leichteren Berufseinstieg hat. 




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl