Detailansicht

Schulfinale „Jugend debattiert“

14.02.2019 | 

Das Finale von „Jugend debattiert“ an der Deutschen Schule Málaga fand am 30. Januar statt. Die Finalistinnen Ellen Weiss (10a, 1. Platz), Raja Szyszkowitz (10b, 2. Platz) und Kim Orschitt (10a, 3. Platz) zeigten nach zwei spannenden Qualifikationsrunden neben Sachkenntnis, Gesprächsfähigkeit und Überzeugungskraft auch ihre Fähigkeit, zuhören zu können und damit eine angemessene, tiefgründige und faire Diskussionskultur in unserer Gesellschaft  zu fördern. Die drei Schülerinnen werden Ende März am Landesfinale „Jugend debattiert“ in Teneriffa teilnehmen. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl