Detailansicht

Die Deutsche Schule bei “Model United Nations Schleswig-Holstein” in Kiel

09.04.2016 | 

Als Vertreter der Schülerschaft der Deutschen Schule nahmen Bendik Pakzad und Erhard Zurawka Ortiz (beide Klasse 11b) im vergangen Monat März an einer simulierten UN-Konferenz im Kieler Landtagsgebäude teil. Rund 400 von deutschen Inlands- und Auslandsschulen entsandte Jugendliche schlüpften in der Rolle diplomatischer Vertreter souveräner Staaten und Nichtregierungsorganisationen, debattierten, handelten Kompromisse aus und verabschieden Resolutionen zu Themen wie Flüchtlingskrise, Waffenexporten und Zukunft der UN. Den Teilnehmern wurde so ein Einblick in die Arbeitsweise der Vereinten Nationen ermöglicht und die Bedeutung des internationalen Dialogs zu weltpolitischen Themen nahegebracht. 




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl