Detailansicht

Zambombá 2018

13.12.2018 | 

Bereits im zweiten Jahr in Folge veranstaltete die Deutsche Schule Málaga am Montag, den 3. Dezember, das traditionsreiche andalusische Weihnachtskonzert, die „Zambombá“. Die Schüler der Grundschule und der fünften und sechsten Klassen sangen dabei spanische Weihnachtslieder, begleitet von Schellentrommeln, Gitarren, Geigen, Klarinetten und natürlich den „zambombas“. Mit dabei war wieder Encarni Navarro, großartige Künstlerin aus Málaga, die mit ihrer Kunst diese alte spanische Tradition und damit die alten Weihnachtslieder weiterleben lässt.




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl