Detailansicht

Verabschiedung des Schulleiters Dr. Korsten

22.06.2013 |  Autor: D. Munthin

Am 20. Juni wurde Dr. Korsten,  der Schulleiter der Deutschen Schule in der Provinz Málaga, nach neunjähriger Tätigkeit verabschiedet.  In feierlichen Reden ließen der  Patronatsvorsitzende Graf Rudolf von Schönburg, die Koordinatorin für Schulentwicklung Frau Dr.  Bückmann,  die Verwaltungsleitung sowie die Vertretungen von Eltern- und  Schülerschaft die gemeinsame Arbeit mit Dr. Korsten Revue passieren und dankten für sein unermüdliches Engagement, seine kompetente Führung und seinen herzlichen und menschlichen Umgang mit Schülerschaft, Verwaltungspersonal und Kollegium. Zudem würdigten die Redner die denkwürdigen Leistungen von Dr. Korsten. Unter anderem erzielte die Schule unter seiner Leistung ein hervorragendes  Ergebnis bei der Bund-Länder-Inspektion 2008 und erhielt den Status „Exzellente Deutsche Auslandsschule“.  


Die Ansprachen wurden von musikalischen Beiträgen der Grund- und Oberschule und des Kollegiums umrahmt.

 

Die Ansprache des Grafen Rudolf von Schönburg

 

Herr Dr. Korsten und seine Gattin Frau Korsten folgen aufmerksam den Erinnerungen an die gemeinsame Zeit

 

Frau Dr. Bückmann bei ihrer Abschiedsrede




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl