Detailansicht

Fühlpfad

01.06.2014 | 

Liebe Schulgartenfreunde!

Allen Kindern und Eltern, die am Freitag mitgeholfen haben, den Rahmen für unseren zukünftigen Fühlpfad zu bauen, an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

Wir hatten tolles Wetter, die Kinder ihren Spaβ, und gemeinsam sind wir dem Ziel einen groβen Schritt näher gekommen.

Für kommenden Freitag, den 6. Juni, möchte ich euch alle einladen, ab 15 Uhr die fertigen 18 Felder mit interessanten, verletzungsfreien Materialien zu befüllen.

 

Diese können sein:

 

- Rindenmulch

- alte Tennisbälle

- Kieselsteine in diversen Grössen

- runde Flusssteine

- Vulkansteine (klein)

- Sand

- Pinienzapfen (rund und klein)

-Tannenzapfen (länglich)

- Rundhölzer

- Äste

- Rundpflaster

- engmaschiger Gitterrost

- Rasen

- Moos

- Backsteine

- Steinplatten

etc.

 

Wir nehmen gerne eure Ideen auf und freuen uns über alle Materialspenden!

Eine schön Woche und einen grünen Gruβ,

 

Klaus Rieder, dsm

 

P.S.: Bitte bestätigt kurz euer Kommen (oder euren Materialbeitrag), um etwas fürs leibliche Wohl organisieren zu können;o)




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl