Detailansicht

Mauern überwinden…

08.10.2017 | 

Anlässlich des 27. Jahrestages der Deutschen Einheit gab es im Festsaal der Deutschen Schule Málaga am 2.10.2017 mehrere Veranstaltungen.

Zum Thema „Mauern überwinden“ zierte die Bühne eine von den 10. Klassen in Kunst umgestaltete Europakarte, die den Schülerinnen von der 5.-12 Klasse stets die Dimension dieses historischen Ereignisses verdeutlichte. 

Höhepunkt der Veranstaltung bildete sicherlich die Podiumsdiskussion mit unterschiedlichen Zeitzeugen aus Ost und West zum Mauerfall. Sehr anschaulich, privat und auch teilweise emotional erhielten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10-12 intensive Einblicke in diese, so ein Zeitzeuge, „überirdisch historische Phase“. 

Aber auch die Klassen 5-9 zeigten, wie sehr das Thema sie heute noch beschäftigt, indem sie, nach einer Dokumentation zur Wiedervereinigung, an zwei Stellwänden ihre Wünsche für die Zukunft äußerten. 

Begrüßt wurden die jeweiligen Schülergruppen von Schulleiterin Monika Matthes, die neben der Bedeutung des Tags der Deutschen Einheit auf die symbolische Bedeutung von „Mauern überwinden“ hinwies.




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl