Detailansicht

Einschulung Erstklässler

18.09.2015 | 

Hansemann, wohin so eilig? Ich bin nicht mehr der Hansemann. Ich trag' den Ranzen auf dem Rücken, heute fängt die Schule an...“

Diese begann für 52 Erstklässler am Dienstag, dem 8. September 2015, mit dem traditionellen Gottesdienst unter dem Motto „Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben“. Die darauffolgende Schultütenübergabe wurde musikalisch von den Zweitklässlern eingeleitet und von den Paten der Klassen 4a und 4b gestaltet, die ihre Schützlinge nach dem Foto in ihre jeweiligen Klassenzimmer brachten. Dort begann dann auch gleich unter der Leitung von Herrn Rieder in der 1a und Frau Gacki in der 1b das Lesen-, Schreiben- und Rechnenlernen. Allen wünschen wir ein erfolgreiches und glückliches Schuljahr 2015/16.




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl