Detailansicht

EYP – European Youth Parliament

29.01.2018 | 

Insgesamt sechs Schüler der elften Klassen der Deutschen Schule Málaga haben am 20. und 21. Januar 2018 an der Regionalausscheidung für das European Youth Parliament teilgenommen. Gemeinsam mit insgesamt 56 Schülern von neun Schulen aus der Provinz Málaga diskutierten die Delegierten über Themen wie die Gefahr von Übergewicht für die Gesundheit oder aussterbende Sprachen und Dialekte innerhalb der Europäischen Union. Die Deutsche Schule Málaga konnte die Jury überzeugen und kommt einen Schritt weiter: Maria Blázquez, Nico Neukunft und Massimiliano Cifarelli dürfen die Deutsche Schule im April von Neuem auf der National Session in Córdoba vertreten. Herzlichen Glückwunsch!  




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl