Detailansicht

GSP Weihnachtskampagne

18.11.2013 | 

GPS hat mit der Weihnachtskampagne begonnen, um den Bedürftigsten zu helfen. Sie führen Kleider- und Spielzeugsammelaktionen durch (möglichst im guten Zustand oder neu) und organisieren Frühstücke und Mittagessen.

Die Frühstücks- und Essensaktionen, die zum Nutzen des Roten Kreuzes in Marbella stattfinden, versorgen Kinder aus bedürftigen Familien, die schwierige Zeiten durchmachen, mit anständigen Frühstücken und Mittagsmahlzeiten. Die Schüler können ihre Lebensmittelspenden in den Kisten, die in den Klassenräumen aufgestellt sind, hinterlegen.

Der Gemeindeverein der Caritas wird vom Rotary-Club Kleider- und Spielzeugspenden entgegennehmen, die sie dann an die bedürftigsten Familien der Region verteilen werden. Sie können die Tüten mit Kleider- und Spielzeugspenden ebenfalls im Lehrerzimmer abgeben.

Die GPS Schüler werden die Spenden für die Übergabe organisieren.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit,

Gruppe Solidarprojekte

gps@personal.dsmalaga.com




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl