Detailansicht

Regionalwettbewerb Jugend musiziert

31.01.2017 | 

Der Regionalwettbewerb Jugend musiziert, der in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag an unserer Schule feiert, war mit Abstand der Regionalwettbewerb mit der größten Breitenwirkung. Zwei Tage lang wurde intensiv Musik gemacht, und das nicht nur von Solisten, sondern vor allem in den unterschiedlichsten Ensembles. 

Für jeden Geschmack war etwas dabei: Schlagzeug-Ensemble, Klavier-Quartett, Bläser-, Streicher- und Gitarren-Ensembles, Klavier zu vier Händen, Duo-Wertung für Klavier und ein Streichinstrument, zwei Vokal-Ensembles und die Rockgruppe.

Auch auf solistischem Niveau haben wir eine große instrumentale Vielfalt zu hören bekommen: 9 Pianisten, 4 Streicher, 2 Gitarristen, 1 Harfenistin, 1 Popgitarristen, 6 Drummer und 1 Sängerin.

Insgesamt wurden 59 Urkunden verteilt; darunter 18 zur Weiterleitung in den Ausschreibungen Klavier, Harfe, Streicher-Ensemble, Sonderwertung Iberische Kammermusik und Vokalensemble. 

Das ist eine stolze Leistung für unsere Schule. Allen Teilnehmer nochmals: Herzlichen Glückwunsch!




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl