Detailansicht

Granada

12.03.2017 | 

Der Mittwoch war der perfekte Tag für einen Ausflug nach Granada, einem Rundgang durch das Viertel Albaicín mit seinen engen Gassen, die auf die Zeit arabischer Herrschaft zurückgehen, und dem Besuch der unvergleichlichen Alhambra. Die Schüler lauschten den Erklärungen der Fremdenführer während des Rundgangs mit großem Interesse, aber die drei Stunden reichten bei weitem nicht aus, um alle Winkel zu erkunden. Dafür wird wohl ein weiterer Besuch nötig sein ...

Große Unterstützung erfuhren wir durch Herrn Cervera, den Ehemann von Frau Crespo, der ein Quiz mit Fragen zu der historischen Epoche, mit der wir uns beschäftigen, zusammengestellt hatte, das bei den Schülern große Begeisterung hervorrief.

Wir hoffen, dass die Bilder für sich sprechen. 




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl