Detailansicht

Weihnachtsbasar 2017

07.12.2017 | 

Bei winterlich kalten Temperaturen feierten Schüler, Familien, Lehrer und Freunde der Deutschen Schule Málaga am 3. Dezember 2017 den 1. Advent mit dem traditionellen Weihnachtsbasar. Höhepunkt war wie immer das weihnachtliche Chorkonzert der Kindergartenkinder und Grundschüler. Die Kinder hatten in den Wochen zuvor viele Weihnachtslieder vorbereitet, die sie in der zum Konzertsaal umfunktionierten Sporthalle zum Besten gaben.

An vielen liebevoll dekorierten Ständen boten die Schüler aller Klassenstufen Essen und Getränke an, es fehlten weder Crêpes noch Bratwürste, aber auch die Paella und die Gerichte des italienischen Standes fanden viele Abnehmer. Heißer Glühwein mit und ohne Alkohol machte das Weihnachtsmarkt-Flair perfekt. Für die kleinsten Besucher gab es mehrere Bastelaktivitäten, vor allem die Lebkuchenhäuschen, die mit Süßigkeiten verziert werden konnten, begeisterten nicht nur Kinder – auch manch Erwachsener hatte viel Spaß bei dieser Aktion. Schließlich durfte auch der traditionelle Adventskranzverkauf nicht fehlen, in Kürze waren alle Kränze ausverkauft. Am Stand von AVOI herrschte großes Gedränge, viele der Besucher erstanden weihnachtliche Kleinigkeiten für den guten Zweck.

Ein Teil der Erlöse des Weihnachtsbasars wird der gemeinnützigen Organisation AVOI gespendet, die Projekte für krebskranke Kinder im Kinderkrankenhaus Málaga durchführt.




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl