Detailansicht

Musikschule

29.11.2016 | 

Seit Ende vergangenen Jahres organisiert unsere Schule neben den drei großen Konzerten (Weihnachtskonzert, Abschlusskonzert des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ und Maikonzert) Hausmusikabende, um unseren jungen Musikern die Gelegenheit zu geben, vor Publikum auf einer Bühne zu spielen und um den Kontakt zwischen Lehrern und Eltern zu vertiefen. Zu diesen Abenden werden nur die Eltern der jungen Künstler eingeladen, damit sie den ersten Schritt auf eine Bühne in einem vertrauten Rahmen tun können. In dieser Woche haben Musikabende für Schüler verschiedener Instrumente stattgefunden: Schlagzeug, Rockgruppe (AG), Querflöte, Klarinette, klassische Gitarre, Geige, Violoncello und Klavier. 

Alle unsere Musiker gaben ihr Bestes und stellten ihr Publikum, sowohl die Eltern wie auch die Lehrer, sehr zufrieden. 




Zurück | Nach oben | Druckansicht
Sprachauswahl