Detailansicht

Laternenfest zu St. Martin 2013

19.11.2013 |  Autor: Grundschule

,,Ich geh´ mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir ...”

Wie jedes Jahr trafen sich die Kinder des Kindergartens, der Vorschule und der Klassen 1 und 2 der Grundschule mit ihren Eltern und Lehrern bei der Kirche in Elviria. Laternen in allen Formen und Farben brachten einen warmen Schein in die beginnende Dunkelheit und Kälte.

Pünktlich um 19.00 Uhr begann der Umzug, der von Sankt Martin auf seinem weißen Pferd angeführt wurde. Die Kinder begleiteten ihren Spaziergang durch Elviria mit bekannten Martinsliedern wie Laterne, Laterne, Sankt Martin und Ich geh´ mit meiner Laterne.

Nach dem Umzug versammelten sich alle Martinssänger auf dem Platz neben der Kirche, um nochmals Sankt Martin und sein Pferd zu bestaunen, Lieder zu singen und den so begehrten Weckmann zu genießen.

Auch für die Eltern wurde mit Kuchen und Glühwein gesorgt. Ein insgesamt vergnügter Abend für alle. Lieben Dank an die, die dies ermöglicht haben.

 

Annett Gacki




Zurück | Nach oben
Sprachauswahl
  

Ihre Ansprechpartnerin für den Bereich Grundschule:

Frau Annet Gacki