Detailansicht

Waldausflug der Kindergartenkinder

13.11.2017 | 

Am 20. und 27. Oktober und am 3. November 2017 unternahmen die Kindergartenkinder einen Ausflug in den herbstlichen Wald von „Juanar“ in Marbella.

Direkt am Morgen starteten die Kinder mit dem Bus, um einen herrlichen und erlebnisreichen Tag im Wald zu verbringen. Nach einer kleinen Wanderung gab es eine Rast inmitten der Olivenbäume, um zu frühstücken. Im Anschluss ging es auf Erkundungstour. Unsere kleinen Entdecker fanden riesige Zapfen, viele Insekten und vieles mehr. Der Wald ist für Kinder ein ganz besonderer Ort, an dem intensive Naturerlebnisse möglich sind. Er bietet Raum für Entdeckungen, viel Bewegung und sinnliche Erfahrungen.

Nach einer weiteren Wanderung hielten wir an einem anderen Platz, an dem die Kinder kletterten, eine Hütte bauten und alles ganz genau erkundeten. Im Wald bemerkten die Kinder Geräusche und Situationen, die sie sonst selten wahrnehmen: rauschende und „tanzende“ Blätter, emsige Ameisen, leises Vogelgezwitscher, Natur in unterschiedlichsten Farben und Formen.

Nach einem Mittagssnack ging es dann mit dem Bus wieder zurück zur Schule. Ein spannender Tag ging mit großer Begeisterung der Kinder zu Ende. 




Zurück | Nach oben
Sprachauswahl