Deutsche Schule Málaga –               Colegio Alemán de Málaga

Die Deutsche Schule Málaga ist eine selbständige Privatschule, die von den spanischen Erziehungsbehörden genehmigt und von der "Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder der Bundesrepublik Deutschland" (KMK) als offizielle Auslandsschule anerkannt ist. Die Schule ist eine voll ausgebaute Begegnungsschule mit dem Ziel einer bilingualen Ausbildung und hat im Jahr 2008 weltweit als erste Schule das Gütesiegel "Exzellente Deutsche Auslandsschule" erhalten. [Weitere Informationen]


Neue Sportkleidung 

Die neue Sportkleidung ist eingetroffen und kann ab sofort bei Rocio im Schulladen erworben werden.

Gleichzeitig startet der Abverkauf der Schulkleidung mit dem früher verwendeten Schullogo und der bisherigen Sportkleidung. Diese Kleidungsstücke werden zu Sonderpreisen verkauft (so lange der Vorrat reicht) und können noch während des kompletten Schuljahres 2019/20 und 2020/21 getragen werden.

Bitte beachten Sie aber, dass ab dem Schuljahr 2021/22 nur noch die Schulkleidung mit dem neuen Schullogo und die neue Sportkleidung verwendet werden darf!


Neue Regelung zum Tragen von Sportkleidung in der Grundschule  

Bitte beachten Sie die neuen Regelungen (PDF)


Arbeitsgemeinschaften 2019/2020


Abitur 2019

Wir gratulieren unseren Abiturienten!


Jahrbuch 2018


Neuigkeiten bei der Schülerzeitung

Warum sammeln wir Ostereier? Wir war es bei "Jugend musiziert"? Welche Schulfächer sollten an der DS Málaga noch unterrichtet werden?

Antworten auf diese und weitere Fragen finden sich in der Schülerzeitung der DS Málaga. http://zeitung.dsmalaga.com

Wir freuen uns über Kommentare und Anregungen.

 


Neue Schulbezeichnung und neues Logo

Wie auf der letzten Mitgliederversammlung des Patronats im Einvernehmen mit der Schulleitung beschlossen, trägt unsere Schule nunmehr den Namen "Deutsche Schule Málaga" / "Colegio Alemán de Málaga". Das Logo der Schule wurde entsprechend angepasst und modernisiert.

Die Namensänderung, die im Rahmen einer Überarbeitung der Satzung des Patronats erfolgt ist, bedeutet eine Vereinheitlichung im Deutschen und im Spanischen sowie eine Anpassung an den tatsächlichen Sprachgebrauch. Ferner entspricht der neue Schulname der Tradition deutscher Auslandsschulen, bei denen meist nur geographische Bezeichnungen verwendet werden.

Wir freuen uns, damit einen weiteren wichtigen Schritt für die Zukunftsorientierung unserer Schule gehen zu können.




Zurück | Nach oben
Sprachauswahl
  



Elmar Wind
Schulleiter


Schulbrief / April 2019


Hier gelangen Sie schnell zu den häufig besuchten Seiten unseres Internetauftritts:


 

Neuer Wegweiser Klasse 5 bis 10:


Praktikum

für spanische Lehramtsanwärter